Sind die TPA Geräte mobil?

Kurz gesagt: ja, TPA Umluftentkeimer sind mobile Geräte!

Hier eine genauere Erläuterung: Die Geräte müssen nicht an ein bestehendes Lüftungssystem angeschlossen werden oder irgendwie in die Gebäudestruktur Ihres Unternehmens integriert werden. Die TPA Geräte sind alleinstehende „Kästen“ die Sie nach Belieben in Ihre Räume stellen können. Der Betrieb erfordert lediglich einen Anschluss zu einer Steckdose.

Dazu ein Beispiel aus der Zahnarztpraxis Dr. Mehmke in Chemnitz.

Umluftreiniger TPA X8 bei Zhnarzt Dr. Mehmke in CHemnitz

Der TPA X8 ist mit seinen 24,9kg leicht zu verschieben und kann bei Bedarf auch in einen anderen Raum versetzt werden.

Achten Sie bei der Platzierung der Luftreiniger darauf, sie möglichst an gegenüberliegenden Seiten im Raum zu platzieren. Auf diese Weise können Sie Ihre Luft schnell und effizient im gesamten Raum reinigen.

Weitere Beiträge zu diesem Thema